Buchumschlag

Materialien


  • Eric Mazur von der Harward University belegt, dass Inhalte vortragen nicht zum Verständnis physikalischer Zusammenhänge führt – hingegen Interaktionen mit und sogar unter den Studierenden schon – insbesondere, wenn man sie in einer bestimmten Art und Weise organisiert. Mehr dazu bei Eric Mazur auf youtube.com

  • Die Digitalisierung und das Internet dürfte die Bildung viel tiefer verändern als viele heute denken - und ganz anders, als die Bildungsinstitutionen das bis jetzt unter dem Label «eLearning» bzw. «blended learning» angehen. Viel eher wird es so werden, wie in diesem Kurzvideo vorgestellt. Didaktik in Bildungsinstitutionen ist dann so gut wie nur noch agil denkbar.

  • Agile Didaktik bedeutet von der Stossrichtung her auch «Ent­bürokratisierung». Dafür engagiert sich die Gruppe adminus.ch und die Doppelorganisation Forum/Akademie «agile Verwaltung».

  • Das Thema gibt's auf Twitter mit dem Hashtag #agileteaching.

  • Tobias Schmohl führt am Ende seines Kommentars zur Buch­rezension spannende Literaturhinweise auf.

  • Agile Beratung ist zum Weiterbildungsthema geworden

  • Der Beltz-Verlag stellt die Einleitung und das Inhaltsverzeichnis des Buchs «Agile Hochschuldidaktk» öffentlich zur Verfügung.


Haben Sie weitere Hinweise auf Materialien, die hier angegeben werden könnten? Hinweise jederzeit gerne!





Prof. Dr. Dr. Christof Arn         Cresta 6         Postfach 21         7412 Scharans         christof.arn@ethikprojekte.ch         www.ethikprojekte.ch